TEILNAHMEBEDINGUNGEN GEWINNSPIEL/WESTbahn und CheckVienna „Verlosung Aufenthalt in Wien inkl. An- und Abreise mit der WESTbahn“

  1. Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle natürlichen und unbeschränkt geschäftsfähigen Personen ab 18 Jahren. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die vorliegenden Teilnahmebedingungen.
  2. Am Gewinnspiel nimmt jede teilnahmeberechtigte Person teil, die die richtige Antwort bis 14. Februar an gewinnspiel@westbahn.at sendet. Jede Person ist nur zur einmaligen Teilnahme am Gewinnspiel berechtigt. Die Preise können nicht in bar abgelöst oder umgetauscht werden.
  3. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unentgeltlich und unabhängig vom Erwerb von Waren und Dienstleistungen.
  4. Die WESTbahn verlost unter allen Teilnehmern einmal 2 Übernachtungen in einem CheckVienna Apartment inkl. An- und Abreise für 2 Personen mit der WESTbahn (Anreisetag Samstag, Abreisetag Montag). Der Gewinner wird durch die WESTbahn Management GmbH per Zufall ausgelost und schriftlich verständigt. Die Geltendmachung jeglicher Ansprüche im Zusammenhang mit den Übernachtungen gegen die WESTbahn Management GmbH ist ausgeschlossen. Allfällige Ansprüche aus den Übernachtungen können ausschließlich gegen CheckVienna geltend gemacht werden.
  5. Der Gewinner hat nach Verständigung durch die WESTbahn Management GmbH bis 28. Februar 2017 Zeit, seine Daten für die Übermittlung des Gewinns bekannt zu geben. Erfolgt keine Zusendung der Daten binnen vorgenannter Frist, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Eine Einlösung des Gewinnes ist bis 30.09.17 möglich.
  6. Für die Korrektheit der übermittelten Daten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die WESTbahn Management GmbH die zur Kontaktierung der Gewinner und Durchführung des Gewinnspiels erforderlichen Daten, einschließlich personenbezogener Daten, des Teilnehmers erhebt und verarbeitet.
  7. Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass er im Falle eines Gewinnes seine Daten zu weiteren medialen Verwendung (Website, Soziale Medien, Druckwerke, Multimedia, u.a.) zur Verfügung stellt – dies beinhaltet auch die Verwertung zu Werbezwecken. Aus allen diesen Einsätzen ergibt sich für den Teilnehmer kein Vergütungsanspruch. Weiters erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass im Zusammenhang mit der Veröffentlichung der Medien der Name des Teilnehmers genannt werden darf.
  8. Die WESTbahn Management GmbH behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen vorzeitig abzubrechen, zu beenden oder die Teilnahmebedingungen zu ändern. Das Gewinnspiel wird insbesondere dann vorzeitig beendet, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Weiters behält sich die WESTbahn Management GmbH das Recht vor, Kunden, die gegen Strafgesetze, die guten Sitten oder diese Teilnahmebedingungen verstoßen, mit sofortiger Wirkung von der Teilnahme auszuschließen.
  9. Die WESTbahn Management GmbH haftet nicht für die Richtigkeit sämtlicher Angaben, insbesondere dann nicht, wenn sie durch technische Fehler, Übertragungsverluste, Eingriffe von Dritten oder höhere Gewalt verändert oder verfälscht wurden. Der Kunde hat kein Recht auf Wiedergutmachung, Schadenersatz oder sonstige Ansprüche gegenüber der WESTbahn Management GmbH. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  10. Es gilt ausschließlich österreichisches Recht.