SommerHit Ticket 2022
für alle unter 20 bzw. 26 Jahre

Mit dem Sommerhit-Ticket reist Du bereits ab 1 Euro pro Tag durch den Sommer!

Um Reiselust und Klimaschutz gut „unter einen Hut“ zu bringen, bietet die WESTbahn Dir im heurigen Sommer wieder das SommerHit-Ticket. Auch unserer neuen Direktverbindung Wien – München wird dabei Rechnung getragen! Jedes SommerHit-Ticket ist im Gültigkeitszeitraum von 2. Juli bis 11. September 20 Tage lang gültig und zwar mit einem beliebigen Gültigkeitsstart.

Selbstverständlich dürfen auch mehrere SommerHit-Tickets hintereinander gekauft und genutzt werden. Das SommerHit-Ticket kann innerhalb der zeitlichen und örtlichen Gültigkeit in beiden Fahrtrichtungen beliebig oft genutzt werden 

Es gibt drei Gültigkeitsbereiche und zwei Preisstufen: 

  • Wien – Salzburg
    für alle < 20 Jahre: 20 €
    für alle < 26 Jahre: 40 €
  • Salzburg – München
    für alle < 20 Jahre: 20 € 
    für alle < 26 Jahre: 40 €
  • Wien – München
    für alle < 20 Jahre: 40 €
    für alle < 26 Jahre: 80 €

 

Buche dein SommerHit Ticket über den passenden Link:

SommerHit Ticket < 20 für die Strecke Wien - Salzburg

SommerHit Ticket < 20 für die Strecke Wien - München

SommerHit Ticket < 20 für die Strecke Salzburg - München

SommerHit Ticket < 26 für die Strecke Wien - Salzburg

SommerHit Ticket < 26 für die Strecke Wien - München

SommerHit Ticket < 26 für die Strecke Salzburg - München

Und so funktioniert das SommerHit Ticket:

  • Aktion gültig bis zu 20 Tage im Zeitraum von 02.07.2022 bis 11.09.2022.
  • Während der Ticketlaufzeit ohne Einschränkung in allen Zügen der WESTbahn auf der gebuchten Strecke nutzbar.
  • Für jeden Relax Check-in sammelt man mit dem SommerHit-Ticket pro Fahrt 1/10 des Ticketpreises in Punkten, also 2 Punkte bei einem Ticket à 20 Euro und so weiter. 
  • Erhältlich online und in den WESTshops
  • Ohne sonstige Voraussetzung erhältlich

Der Stichtag für die Alterskategorie ist der erste Geltungstag des gebuchten SommerHit-Tickets. Als Beispiel: Für ein SommerHit-Ticket < 20, für das als erster Geltungstag der 2. Juli gewählt wurde, darf der Nutzer oder die Nutzerin am 2. Juli noch nicht 20 Jahre alt sein. Die Laufzeit von 20 Tagen startet mit dem gewählten Starttermin, endet aber spätestens mit dem 11. September 2022. Ein Ausweis zur Verifizierung der Angaben ist bei der Kontrolle durch das Bordpersonal unaufgefordert vorzuzeigen. Das personalisierte Ticket darf nicht an andere Personen weitergegeben werden.