Zahlungsmethoden

Zahlungsarten im Web-Shop

Kreditkarten mit 3-D Secure

Bei Online-Kreditkartenzahlung müssen Sie Ihre Kreditkartennummer, das Ablaufdatum, den Karteninhaber bzw. die Karteninhaberin und den dreistelligen Sicherheitscode (die Prüfziffer) eingeben. Der Sicherheitscode ist normalerweise auf das Unterschriftsfeld gedruckt.

Die WESTbahn sichert Ihre Bezahldaten mit SSL-Verschlüsselung. Sie können ganz einfach überprüfen, ob die Verbindung zwischen Ihrem Computer und dem Webshop sicher ist: Es erscheint ein Schloss in der rechten unteren Ecke des Browserfensters (Internet Explorer und Firefox), rechts neben der Adressleiste (Chrome) oder rechts oben im Browserfenster (Safari).

3-D Secure ist auch als Verified by VISA und als MasterCard Secure Code bekannt. Das ist ein zusätzlicher Sicherheitsstandard, entwickelt in einer Zusammenarbeit beider Kreditkartenunternehmen. Somit erfolgt die Bezahlung auch genau gleich - egal, ob Sie mit VISA oder MasterCard bezahlen.

Die zusätzliche Sicherheit besteht aus zwei Elementen:

  • Ihrem Verified by VISA-Code oder SecureCode, den Sie selbst eingerichtet haben: Dieser Code stellt sicher, dass nur Sie mit Ihrer Kreditkarte bezahlen können, ähnlich der PIN in einem Ladengeschäft. Halten Sie den Code geheim. Die Gefahr des Kreditkartenmissbrauchs ist nahezu ausgeschlossen, wenn Sie den Code verwenden.
  • Ihren privaten Daten, die Sie beim Anlegen Ihres Codes eingeben: Sie bekommen Ihre privaten Daten angezeigt, bevor Sie den Code bei einem Einkauf eingeben.

SOFORT Überweisung

SOFORT Überweisung ist das Direktüberweisungsverfahren der SOFORT GmbH, das auf Basis des Online-Banking funktioniert. Im Gegensatz zu vielen anderen Zahlungsmethoden müssen Sie sich nicht erst registrieren oder ein virtuelles Konto anlegen.

Und so funktioniert's:

  1. Bank auswählen: Klicken Sie auf der Bezahlleiste auf SOFORT und wählen Sie Ihre Bank aus
  2. Login: Loggen Sie sich ein und melden Sie sich mit Ihren Online-Banking Zugangsdaten an. Die Daten werden verschlüsselt an Ihr Online-Banking übermittelt.
  3. Überweisung vorbereiten: Überweisen Sie den Betrag mit einer TAN, die Sie von Ihrer Bank für das Online-Banking erhalten haben. Jede TAN ist nur einmal nutzbar.
  4. Zusammenfassung: Sie erhalten jetzt eine Zusammenfassung Ihrer Überweisung oder gleich die Bestätigung des Online-Shops. So liegen Ihnen alle Informationen zu Ihrem Kauf vor.

EPS

eps ist ein einfaches, schnelles und sicheres Online-Bezahlverfahren, das auf Online-Banking basiert.

Wenn Sie mit eps bezahlen, werden Sie über eine sichere Verbindung direkt zu Ihrem Online-Banking-Konto bei Ihrer Bank geleitet. Dort loggen Sie sich mit Ihrem PIN ein und veranlassen die Überweisung mit der Eingabe einer TAN.

eps wurde gemeinsam von der Bank Austria Creditanstalt, BAWAG P.S.K. Gruppe, Erste Bank und Sparkassen, Raiffeisen Bankengruppe, Volksbanken and Hypothekenbanken entwickelt.