Hoi Vorarlberg

Hoi Vorarlberg

Ihre Reise in die Berge – ab € 23,99

Jetzt heißt es bei der WESTbahn: ab nach Vorarlberg! Ab 10.12.2023 genießen Sie eine entspannte Anreise ins Ländle mit der WESTbahn.

Unsere neuen Stationen am Weg nach Bregenz: Telfs-Pfaffenhofen, Imst-Pitztal (nur Richtung Wien), Landeck-Zams, St. Anton am Arlberg, Langen, Bludenz, Nenzing, Frastanz, Feldkirch, Rankweil, Götzis, Altach, Hohenems, Dornbirn, Bregenz.

Reiseziel Vorarlberg – unsere Tipps:

Alle Tipps und Infos zu Ihrer nächsten Reise nach Vorarlberg mit der WESTbahn haben wir auf dieser Seite für Sie zusammengefasst.


Mit der WESTbahn nach Bregenz

Bregenz – die Kulturstadt am Bodensee

Bregenz, die zauberhafte Stadt am Ufer des Bodensees, beeindruckt durch die Verschmelzung von Natur und Kultur.

Weltberühmt für die Bregenzer Festspiele und die beeindruckende Seebühne bietet Bregenz eine atemberaubende Aussicht auf den Bodensee und die majestätischen Alpen. Die historische Innenstadt lockt mit malerischen Gassen, traditionellen Gebäuden und lebendigen Plätzen, darunter dem charmanten Stadtgarten, einer grünen Oase mitten in der Stadt. Unbedingt zu empfehlen ist die Pfänderbahn, welche Sie zu einem der schönsten Aussichtspunkte der Region führt mit einem atemberaubenden Panoramablick auf den Bodensee und die umliegenden Berge.

Durch die zentrale Lage der Bregenzer Hauptbahnhofs gelangt man in nur wenigen Gehminuten in die Bregenzer Innenstadt.

 

Mit der WESTbahn nach Dornbirn

Dornbirn – Vielfalt in Vorarlberg

Dornbirn beeindruckt durch ihre Vielfalt und ihren Mix aus Geschichte, Natur und modernem Leben.
 
Bekannt für die St. Martin-Kirche aus dem 19. Jahrhundert, welche als Wahrzeichen über die Stadt ragt, lädt Dornbirn zur Entdeckung der prächtigen Architektur ein. Im Inatura Dornbirn, ein modernes Naturkundemuseum, wird auf interaktive Weise ein tieferes Verständnis für Natur und Umwelt vermittelt. Wanderfreunde können die atemberaubende Rappenlochschlucht erkunden, die mit ihrem Wasserfallpfad spektakuläre Ausblicke bietet. Der lebhafte Marktplatz von Dornbirn bildet mit seinen charmanten Straßencafés und regelmäßigen Veranstaltungen das Zentrum des städtischen Lebens.
 

Mit der WESTbahn nach Feldkirch

Feldkirch – Geschichte und Charm in Vorarlberg

Feldkirch zeichnet sich durch die historische Altstadt mit unverwechselbaren Charme aus. Hier befindet sich unter andere ein lebendiges Freilichtmuseum in einem gut erhaltene mittelalterliche Gebäude. Der Flair der Stadt wird zusätzlich durch die engen Gassen unterstrichen, welche die Besucher:innen auf eine kleine Zeitreise schicken. Der Marktplatz von Feldkirch ist ein lebendiger Treffpunkt mit einer Vielzahl von Cafés und Geschäften, die zum Verweilen einladen. Umgeben von malerischen Berglandschaften und Wanderwegen, ist Feldkirch ein bezaubernder Ort, der Geschichte und Natur in perfektem Einklang präsentiert.  

 
 

WESTbahn Züge nach Vorarlberg

Ab Dezember 2023 verbindet die WESTbahn Österreichs Bundeshauptstadt mit der Region Vorarlberg und fährt einmal täglich direkt nach bzw. von Vorarlberg nach Wien.

Der WESTbahn-Zug fährt täglich um 15:08 Uhr vom Wiener Westbahnhof ab und bringt Sie innerhalb von 7h 39min nach Bregenz. Von Bregenz können Sie den WESTbahn-Zug um 05:10 Uhr nehmen, welcher Sie in 7h 42min zum Wiener Westbahnhof bringt. Für eine angenehme Fahrt stellen wir Ihnen drei Klassen zur Verfügung (First Class, Comfort Class und Standard Class), welche Sie sich je nach Ihren Bedürfnissen auswählen können. Bereits ab 23,99 Euro reisen Sie mit unserem WESTsuperpreis schnell und bequem die Strecke Wien–Bregenz.

 

Buchen Sie gleich Ihre Tickets und freuen Sie sich auf eine entspannte Reise mit der WESTbahn!

Sollten Sie noch Fragen haben, so erreichen Sie uns per E-Mail unter meinenachricht@westbahn.at oder telefonisch von Mo - Fr von 8:00 bis 18:00 und Sa, So oder an Feiertagen von 9:00 bis 15:00 unter +43 1 899 00.